Avanafil Kategorien


Beschreibung Avanafil:

Avanafil
 ist der neueste Wirkstoff in der Gruppe der PDE-5-Hemmer.
Das Potenzmittel wird zur Behandlung der erektilen Dysfunktion eingesetzt. 

PDE-5 ist ein körpereigenes Enzym, welches für den Abbau des Botenstoffes cGMP zuständig ist.
Dieser Botenstoff sorgt für eine Weitung der Blutgefäße, sodass mehr Blut in die Schwellkörper gelangen kann,
um eine Versteifung des männlichen Glieds zu erreichen.

Bei einer erektilen Dysfunktion wird der Botenstoff cGMP durch das Enzym PDE-5 jedoch vorzeitig abgebaut.
Dieser Vorgang ist für die Erektionsstörung verantwortlich.

Hier greift der Wirkstoff Avanafil ein und hemmt erfolgreich das Enzym PDE-5.
Dadurch wird ein erhöhter cGMP-Wert im Blutspiegel erzielt. Dieser Prozess ermöglicht eine eindeutig verbesserte Erektionsfähigkeit.

Klinische Studien haben unabhängig voneinander, erfolgreich die Wirksamkeit von Avanafil nachgewiesen.
Das Potenzmittel Avanafil ermöglicht so dem Anwender ein erfülltes Sexualleben zu führen, ohne Erektionsprobleme oder Ängste.

Anwendung Avanafil:

Die Halbwertszeit von Avanafil beträgt 17 Stunden und erreicht damit eine Wirkungszeit des Potenzmittels von mehr
als 24 Stunden, häufig sogar bis zu 36 Stunden.
Das Medikament beginnt in der Regel ca. 30 Minuten nach der Einnahme zu wirken.
Avanafil kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.
Auf fettreiche oder schwer verdauliche Speisen sollte jedoch verzichtet werden. Dies könnte die Wirkung des Potenzmittels Avanafil beeinträchtigen.


Wechselwirkungen und Nebenwirkungen:

Avanafil sollte nicht angewandt werden bei:

-   Hypotonie
-   Leber- und Nierenerkrankungen
-   Herz-Kreislauf-Erkrankungen
-   gleichzeitiger Einnahme von anderen potenzfördernden Mitteln

Die kombinierte Einnahme von Avanafil und nitrathaltigen Medikamenten oder NO-Donatoren ist kontraindiziert.
Durch die kombinierte Wirkung droht ein massiver und unter Umständen lebensbedrohender Blutdruckabfall. 
In diesem Fall ist sofort ein Notarzt zu alarmieren, 
der von der Medikation umgehend informiert werden muss.
Die lange Halbwertszeit ist zu beachten. Daher sollte nach Einnahme von dem Potenzmittel Avanafil 36 Stunden lang 
die Einnahme von kontraindizierten Medikamenten vermieden werden.

Bei regelmäßiger Einnahme von Medikamenten wird vor der Anwendung von Avanafil eine Beratung durch den behandelnden Arzt empfohlen.

An Nebenwirkungen wurden selten beobachtet: niedriger Blutdruck, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Magenschmerzen, Unwohlsein, 
Verstopfung der Nase, Rückenschmerzen.


Bei Auftreten von Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Einnahme von Avanafil wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Einnahme unserer Produkte!




l

Ergebnisse 1 - 4 von 4Anzeigen:     Artikel pro Seite
  • Top Preis
    avana-100mg_280x280
    42,35 €
    20,00 €
    Top Preis
    avana-100mg_280x280 avana-100mg_280x280
    Bewertung: Noch nicht bewertet
    42,35 €
    20,00 €
  • Top Preis
    avana-100mg_280x280
    145,20 €
    75,00 €
    Top Preis
    avana-100mg_280x280 avana-100mg_280x280
    Bewertung: Noch nicht bewertet
    145,20 €
    75,00 €
  • Top Preis
    avana-100mg_280x280
    169,40 €
    120,00 €
    Top Preis
    avana-100mg_280x280 avana-100mg_280x280
    Bewertung: Noch nicht bewertet
    169,40 €
    120,00 €
  • Top Preis
    avana-100mg_280x280
    453,75 €
    225,00 €
    Top Preis
    avana-100mg_280x280 avana-100mg_280x280
    Bewertung: Noch nicht bewertet
    453,75 €
    225,00 €
Ergebnisse 1 - 4 von 4Anzeigen:     Artikel pro Seite